Ballaststoffe Liste

Abnehmtricks & Tipps

schnell abnehmen Mehrkernbrot
1 %

Roggen
Roggenknäckebrot
Roggenvollkornmehl/-schrot
Weizenspeiseklei

Mandeln für abnehmen
1 %

Datteln
Dinkel
Erdnüsse
Feigen
Gerste
Graupen
Hafer entspelzt
Haferflocken
Haselnüsse
Holunderbeeren
Mais
Mandeln
Nüsse
Pumpernickel
Quitten

Ballaststoffe in Getreide
1 %


Roggenmehl: alle Mehltypen
Roggenmischbrot
Schwarze Johannisbeeren
Sultaninen
Vollkornbrot
Vollkornnudeln
Walnüsse
Weizen
Weizengrieß
Weizenmehl Type 1050

Tricks zum Stoffwechsel ankurbeln
1 %

Äpfel
Aprikosen
Artischocken
Avocados
Bananen
Birnen
Blumenkohl

Möhren/Karotten
Heidelbeeren
Himbeeren

abnehmen lebensmittel
1 %

Bohnen
Erbsen
Fenchel
Grünkohl
Kürbis
Linsen
Rosenkohl
Sauerkraut
Toastbrot
Weizenbrötchen
Weizenmischbrot
Weizenmehl: Type 405 und 550
Zwiebeln

Ohne Hungern Abnehmen mit Tomaten
1 %

Ananas
Auberginen
Erdbeeren
Gurken
Kartoffeln
Kirschen
Kopfsalat
Mandarinen
Melonen
Pfirsiche
Pflaumen
Spargel
Spinat
Tomaten
Weintrauben
Zucchini

Grund für die Unverdaulichkeit

Bedingt durch ein fehlendes Enzym oder ein Transportprotein wird die Aufnahme über die Darmschleimhaut verhindert. Weil jeder Mensch bestimmte Stoffe nicht aufnehmen kann.

Magen

Ballaststoffe in der Nahrung vergrößern allein durch ihr Vorhandensein das Nahrungsvolumen. Manche dieser Ballaststoffe ziehen stark Wasser an und quellen somit auf. Das ist einmal für das Sättigungsgefühl perfekt und zum anderen senkt es den Appetit.

Darm

Durch die stetige auf Quellung wird der Darm besser angeregt und dadurch auch die Verweildauer erhöht. Ein zusätzlicher positiver Nebeneffekt:  Ballaststoffe binden sehr gut Toxine (Gifte), Mineralstoffe, Gallensäure und Mikroorganismen und fördern diese über den Stuhl aus.

Falls du mehr über den Stoffwechsel wissen möchtest, schau dir meinen Stoffwechsel ankurbeln Beitrag an