Fett verbennen

Abnehmtricks & Tipps

Fett verbrennen Titelbild

Wir alle wollen ein paar Kilos abnehmen und zu dem Körper zurückkehren, den wir mal als junger Mensch mal hatten. Damals konnten wir alle unseren Stoffwechsel nicht wertschätzen. Mit dem älter werden benötigt man etwas mehr Sorgfalt und Disziplin und natürlich auch Hingabe und Planung. Oft sieht man ein Phänomen, dass sich „Jo-Jo Effekt“ schimpft und ich brauche nicht zu erklären was das genau ist. Das führt natürlich dazu, dass die meisten demotiviert werden und ihr Gewicht wieder eine essenzielle Rolle im Leben einnimmt. Fett verbrennen kann aber wirklich eine einfache Aufgabe sein, wenn man Wissen gezielt einsetzt. Ich zeige dir 7 absolut mörderische Möglichkeiten auf, wie du deine Fett Verbrennung maximierst und endlich abnehmen kannst.

1) Anaerobe Übung

Ja das hört man so oft und trotzdem macht es keiner. Warum wohl? Man muss sich ja bewegen und da kommen wir zu der oben genannten Aussage „Disziplin“. Der Körper hat sehr viele verschiedene Möglichkeiten um im Leben sich besonders gut an verschiedene Szenarien anzupassen. Übergewicht hängt nicht immer nur von der falschen Ernährung ab, sondern ist ein Zeichen für ein globales Problem in deinem Geist und Psyche. Aber um den Weg zur Gewichtsreduzierung zu ebnen, kann ein Sportplan gute Dienste erweisen. Die meiste Energie verbrennen die Muskeln und das ist auch gut so.
Radfahren oder Schwimmen sind gute alternativen zu dem sonst eintönigen Alltag, aber mehr Muskelmasse gibt dir eine bessere Möglichkeit in Ruhe Energie zu verbrennen. Fett verbrennen mit einer höheren Muskelmasse ist ein effizienter Weg und steigert gleichzeitig dein Selbstbewusstsein.

Du kannst mit diesem pauschal Plan anfangen. Jede Übung wird drei Mal ausgeführt und die Wiederholungen sollen zwischen 8 bis 12-mal liegen und zwischen den Sätzen sollte 1 Minute Pause.

Kraftsport mit Kettles

Ausfallschritte 3×12 je Bein
Tür rudern 3×12
Seitstütze 3×12 je Seite
Bergsteiger 3×30 Sekunden
Liegestütze (Oberkörper erhöht) 3×12

Den Fakt ist, dass man eine bessere Fett Verbrennung erreicht, wenn der Stoffwechsel angekurbelt wird und man sich besser fühlt.

Abnehmen gesund schlank werden Ausschnitt gesunde Rezepte

2) Diät, Diät, Diät

Ich mag dieses Wort überhaupt nicht, jedoch sollte man hier kurz getriggert werden. Jeder Mensch ist individuell und nicht jeder schafft es mit Low Carb, Kalorien zählen oder diverse andere Ernährungsmethoden. Diese Methoden sind auch sehr einseitig gehalten und liefern auf lange Sicht nicht bei jedem die erforderlichen Ergebnisse. Das liegt daran, dass jeder Mensch ganz andere Ursachen hat, warum er Übergewicht hat. Natürlich gibt es auch viele Erfolgs-Geschichten, aber zählt es auch für dich? Dann würdest du diesen Artikel nicht lesen und Fett verbrennen wäre ja gar kein Thema mehr für dich. Du solltest klein anfangen….

Ändere dein Zucker Konsum und fang an mit einem Ernährungsplan. Ist dir das zu Aufwendig? Dann gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder suchst du dir einen pauschalen Plan aus Google irgendwo raus oder du schaust dir das Bundle Paket von Abnehmexperte an. Wenn dir das alles zu viel ist, dann musst du für den Anfang folgende Dinge beachten.

1. Zucker Konsum minimieren
2. Mehr als 2 Liter Wasser (Mit Limette) oder Tee am Tag trinken
3. Mehrmals am Tag kleinere Dinge essen. (Angepasst an deine körperliche Tätigkeiten)
4. Sportliche Betätigungen
5. Abwechslungsreich (Obst, Gemüse, Ballaststoffe) essen
6. Stress reduzieren!

Solltest du diese Dinge am Anfang beachten, wirst du Fett verbrennen können und das ohne großen Aufwand.

3) Planung gegen Übergewicht

Ein Sportplan alleine wird dir nicht unbedingt helfen. Übermotiviert Sport zu treiben führt nicht zum gewünschten Ergebnis. Fett verbrennen mit einem gezielten Sportplan, der auf dich eingestellt ist, ist essenziell und kann viele Fehler minimieren. Oft ist der Tag gekommen, da will man sofort loslegen und am besten am nächsten Tag komplett durchstarten. Es ist eine Phase, an der man merkt: Hey es reicht, es kann so nicht mehr weitergehen. Vielleicht erkennst du dich hier wieder.
Das sind genau solche Tage, in denen der Wille auf 100 % steht. Meistens fällt dieser beim ersten Training wieder ab, weil man A: Es übertrieben hat und alles weh tut und B: weil man sich sofort auf die Waage stellt und keinen großen Unterschied sieht.

Hier kommt die Planung ins Spiel. Die wenigsten können sich einen speziellen Trainingsplan erstellen, der auf den Körper angepasst ist. Zusätzlich hat man keine Sicherheit, dass dieser Plan wirklich was erreichen wird. Hier sollte man Hilfe suchen. Entweder du hast jemanden im Freundeskreis, der für dich einen gezielten Plan erstellt oder du bist im Fitnessstudio angemeldet und ein Trainer bastelt dir einen guten Plan hin. Du kannst auch gerne wiedermal das Abnehmexperte Bundle anschauen. Wir bieten dir eine Möglichkeit an außer dem Wissen noch ein Ernährungs- und Sportplan zu erstellen. Wir ermitteln deine Daten, Gewohnheiten und Vorlieben und erstellen für dich einen persönlichen Plan.

Wie auch immer du dich entscheidest, die Planung sollte eine Rolle dabei spielen.

4) Nahrungsergänzungsmittel

Ein Thema was seine Vorteile und Nachteile hat. Es wird viel Müll verkauft und für den Laien ist es nicht leicht, die richtigen Produkte zu wählen. Man kann durchaus ohne jegliche Nahrungsergänzungsmittel Fett verbrennen und das ist die Wahrheit. Jedoch kann man mit manchen Diätpillen mehr erreichen als man denkt. Durch unser Essverhalten ernähren wir uns nicht immer richtig und hier und da fehlen eben Nährstoffe. Dieses Problem wird die baldige App „EatHealthy von Abnehmexperte“ lösen und bis dahin, findest du auf dieser Unterseite Abnehmtabletten die eine Wirkung auf dein Gewicht haben. Lese nach welche Abnehmtablette für dich am besten funktioniert und welche du meiden solltest.

Abnehmtricks und Diätprodukte

Aber merke dir eins: Fett verbrennen funktioniert nicht mit Pillen nehmen und nichts dafür tun!

5) Setze wöchentliche Ziele

Wer kennt es nicht, diese offensichtlich schreckliche Überschrift? Die Wahrheit ist, dass die meisten Leute keine Begeisterung für aufgezwungene Pläne haben. Schon alleine die Idee Sport zu treiben ist für viele einfach ein Horror. Bequemlichkeiten schleichen sich in den Alltag und man schiebt alles vor sich hin und meint, dass man es nachholt. Es tut mir leid, du wirst nichts nachholen können und das hast du dir selbst antrainiert. Dieses „ich mache das Morgen“ ist eine sehr schlimme Gewohnheit und bringt niemanden weiter. Setze dir wöchentliche Ziele, es sollen auch keine großen Ziele sein, aber kleine Ziele, die du am Ende der Woche erreichst sind genau der richtige Weg zur Motivation und Umsetzung.

6) Fett verbrennen mit Frühstück

Das scheint vielleicht keinen Sinn zu ergeben, aber ich versichere dir, dass es dir helfen wird Fett zu verbrennen. Der Grund dafür ist dein Stoffwechsel, denn während du schläfst, fängt der Körper an, in einen Sparmodus zu gehen. Dein Stoffwechsel möchte wieder gestartet werden und das geht los, wenn du Früh etwas isst oder wenigstens trinkst. Solange der Stoffwechsel arbeitet, verbrennst auch du Fett. Es muss auch nicht viel sein, es reicht schon ein warmes Glas Wasser aus und das kannst du noch vor dem Weg zur Arbeit machen.

Limettenwasser beim abnehmen

Das Ergebnis: Der Körper startet den Stoffwechsel und kurbelt die innere Maschine an. Dies bedeutet für dich ein Plus beim Fett verbrennen und das willst du ja auch. Deswegen gibt es ja auch diese Aussage, dass man 5-mal Tag essen sollte. Man möchte den Stoffwechsel dauerhaft auf „Arbeiten“
Stellen. Nichtsdestotrotz solltest du eins endlich verinnerlichen und das ist, dass man nicht nur mit einer Methode abnehmen kann. Du musst eine Methode für dich finden, entweder du machst es selber oder du suchst dir einen Coach, der ein ganz genaues Bild von dir erhält und auf dich basierend einen ganzen Plan erstellt. Ja das hört sich anstrengend an, aber du hast eben die 2 Möglichkeiten.

Diese 6 Dinge sind für den einen oder anderen offensichtlich und erscheinen unter Umständen albern. Aber zusammengenommen und konsequent durchgeführt, wirst du Fett verbrennen und nicht nur das, du wirst endlich zu dir selbst finden und dein Wohlfühlgewicht erreichen und dein Leben endlich in Griff bekommen.
Wir unterstützen dich gerne bei deinen Zielen und helfen dir beim Fett verbrennen. Schreib uns doch eine Nachricht und wir schauen, was sich machen lässt.

Möchtest du weitere Informationen? Dann findest du diese auf Fitbook 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.